Zutaten

1/2 Zucchini

2 Karotten (mittelgroß)

1 große Kartoffel

1 EL Rapsöl

40 g Milupa BIO Reisflocken {ca. 8 Esslöffel}

 

Heute geht meine Mini-Rezeptserie für Minikinder mit einem pikanten Rezepttipp weiter. Nach dem Grießbrei mit gedünsteten Beeren dreht sich heute alles darum wie man den Kleinen auch Gemüse schmackhaft machen kann.

Neben dem klassischen Gemüsebrei, den wir heute in den Sorten Karotte, Zucchini und Kartoffel zubereiten ist auch Baby´s erstes Getreide ein Thema. Auch für die Kleinsten ist eine ausgewogene Ernährung wichtig, nicht alle Zutaten sind geeignet und vor allem kommt es auf die richtige, babygerechte Zubereitungsart an.

Getreidebreie und Gemüse

Reis für Babies und Kleinkinder? Genau – aber in Form von feinen Reisflocken wie der neuen Getreidebrei-Sorte Milupa BIO Reisflocken sind sie eine ideale, sättigende Basis für Beikostrezepte wie diesem hier, dass durch die Getreidekost auch eine wichtige Eisen- und Zinkquelle ist.

Die Getreidebreisorten können in kleinen Portionen in Einmachgläsern aufbewahrt und auch mitgenommen werden. Lauwarm und in kleinen Portionen ein perfektes Babygericht.

Tipp to Go: Flocken und Wasser separat mitnehmen! Erst bei Bedarf die Flocken mit Wasser anrühren, dann noch z.B. frisch eingekochtes Gemüse oder Obst dazumischen.