Zutaten

4 Lachsfilets á ca. 200 g

1 Mango

2 Avocados

1 Faust Spinatblätter

80 g Cocktailtomaten

2 – 3 Stiele Petersilie

Saft 1/2 Zitrone

1 – 2 EL Olivenöl

etwas Salz

Gesundes Grillen …. BBQ wie wir es mögen!

Wir sind – wie viele hier ja schon wissen im Sommer die meiste Zeit oder sagen wir mal realistisch sehr viel Zeit hier am See. Wir lieben die Zeit hier und ich versuche auch wenn immer es geht hier am See zu arbeiten. Aber der See ist ja nicht zum Arbeiten da, sondern zum Genießen – und damit auch zum Grillen. Warum ich, um euch das zu erklären, jetzt so aushole – nun ja – wir haben eigentlich unser ganzes Kochstudio à DIE KUCHL ß zu Hause, grillen tun wir außerhalb des Kochstudios aber eigentlich (fast) nur am See. Jetzt ständig den großen Gasgrill durch die Gegend zu fahren ist erstens weniger spannend, zweitens mit einem wenn auch großen Kombi – leider unmöglich. Unsere – wirklich perfekte – Lösung für dieses Dilemma – und ich gebe zu – jetzt auch schon öfters zu Hause weil´s einfach so praktisch ist: ein Tischgrill. Gesagt getan, Tischgrill an; so schnell wie es geschrieben ist geht´s auch. Einstecken, losgrillen. Russell Hobbs Maxicook Teppan-Yaki Tischgrill ausprobiert und für sehr gut befunden weil:
** XXL Auflagefläche – da grillt die ganze Familie mit – wir können es zu zweit/dritt meist nicht ausfüllen
**  Überschüssiges Fett und Öl läuft seitlich durch die gebogene Form in zwei eigene (waschbare) Fettbehälter ab).
** Schnell und unkompliziert zu reinigen
** Steckt man das Stromkabel ab dient der Grill zeitgleich als Servierplatte;
Für uns eine sehr unkomplizierte Art zu grillen. Schnell, ohne viel Aufwand direkt am Tisch mit Freunden oder Familie und vor allem kalorienbewusstes Grillen ist damit möglich.