Ein einfaches Rezept für gegrillte Käsesandwiches – besonders raffiniert im Geschmack durch die Kombination mit frischen grünen Äpfeln und Preiselbeeren.

Zutaten (für 8 Sandwiches)

8 Scheiben Weißbrot

120 g Appenzeller Classic (gerieben) {www.appenzeller.ch}

2 grüne Äpfel

8 EL Preiselbeermarmelade

Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Den Kontaktgrill oder den Backofen auf 180° Grad vorheizen. Die Brotscheiben für ca. 5 Minuten von beiden Seiten angrillen. Die Äpfel in dünne Scheiben schneiden. Die gebräunten Sandwiches mit dem geriebenen Käse bestreuen und mit zwei dünnen Apfelscheiben belegen. Im Ofen oder im Kontaktgrill für ca. 10 Minuten knusprig überbacken. Mit je drei dünnen Äpfelscheiben belegen und mit je einem Löffel frischen Preiselbeeren garnieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp: am besten lassen sich die Sandwiches mit einem Kontaktgrill zubereiten.

.s. cookingCatrin

In freundlicher Zusammenarbeit mit Appenzeller.