Zutaten

Für die Schwarzbrotknödel: 

3 EL Butter

4 Eier

4 EL Mehl 

1 EL Maizena

550 g Schwarzbrot

1 Zwiebel {groß}

275 ml Milch

Salz & Pfeffer
 

¼ Bund Petersilie 

Für den Schweinsbraten:

600 – 650 g Schweinsbauch {als ganzes Stück}

 5 – 6 EL Honig

1 große oder 2 kleine Zwiebeln 

2 Zehen Knoblauch

2 EL Öl

1 TL Kümmel

500 ml Rindsuppe

Österreich und die vielen Traditionen – wir lieben sie! Eine davon ist der klassische Schweinsbraten: für viele das Gericht am Neujahrstag schlechthin, für andere wiederum ein Rezept, welches das ganze Jahr über Saison hat – zurecht! Zum Schweinsbraten serviert werden meistens Bratkartoffeln oder wie bei unserer Variante – Schwarzbrotknödel- Besonders fein wird der Braten, wenn man ihn in einer Honigglasur zubereitet. Aber auch zahlreiche andere Variationen, Kombinationen und vor allem Infos rund um eines unserer liebsten Traditionegerichte gibts auf So schmeckt NÖ.