Zutaten:

9 Äpfel

100 g Haselnüsse

1 TL Zimt

50 g natusweet Kristalle 1:1 Süße

4 EL Rum

50 g kalte Butter

Für den Teig:

250 g Butter

140 g natusweet Kristalle 1:1 Süße

4 Eier

180 g Mehl

200 g Haselnüsse

1 Pkg. Backpulver

1 TL Zimt


kreativer Herbstgenuss – Bratapfelkuchen


Zur Einstimmung für die kühlere Jahreszeit waren wir heute besonders kreativ für euch. Gefüllter Bratapfel an sich ist ja schon absolut herrlich. Aber jetzt stellt euch diesen in einer Hülle aus luftigem Nusskuchen vor! Quasi ein Kuchen mit dem gewissen WOW-Effekt. Wir servieren Bratapfelkuchen.

Und on top könnt ihr diesen absolut ohne schlechtes Gewissen genießen. Denn wir haben auf herkömmlichen Zucker verzichtet und greifen wieder mal zu natusweet, der Zuckeralternative natürlichen Ursprungs. Ganz unkompliziert kann klassicher Zucker durch den Ersatz 1:1 ausgetauscht werden. Und nicht nur das, natusweet schmeckt auch als ob. Quasi gesund sündigen 😉

Noch mehr zuckerfreie Rezeptideen findest du hier.