Zutaten

Für die Kaffee Eiscreme:

500 ml Schlagobers

1 Becher gezuckerte Kondensmilch

3 Espresso

Mark einer Vanilleschote

Für die Brownies:

4 Eier

200 g Zucker

140 g Butter

140 g Schokolade {zartbitter}

2 Espresso {frisch gebrüht}

Mark einer Vanilleschote

200 g Mehl

½ Pkg. Backpulver

75 g dunkles Kakaopulver

1 Prise Salz


Kaffee Brownies mit Kaffee Eis


Kaffee wird bei uns nicht nur besonders in der Früh gerne getrunken {und benötigt!}, sondern kommt auch immer öfter in Kuchen, Torten und süßen Köstlichkeiten zum Einsatz. Heute gleich in doppelter Ausführung! Wir backen herrlich saftige Kaffee Brownies mit Kaffee Eiscreme.

Für unsere Brownies verwenden wir nur feinsten Kaffee. Voll im Geschmack und besonders aromatisch werden Kuchen und Torten, wenn man frischen Kaffee anstatt Kaffeepulver verwendet. Vollmundige Kaffeebohnen werden in unserer JURA Kaffeemaschine frisch gemahlen und verbreiten nicht nur einen unwiderstehlichen Duft in der Küche, sondern bringen auch das Kaffee-Aroma in den Kuchen. Dabei kommt nicht nur ein frisch gebrühter Espresso aus der JURA Kaffeemaschine zum Einsatz, sondern gleich zwei Tassen für die Brownies und drei Espresso dürfen in die Eiscreme mit rein.