Zutaten

320 g Hokkaido Kürbis Pürree {entspricht einem sehr kleinen Kürbis}

1 TL Zimt

3 starke Jura Espresso {Sorte: Impressa}

2 EL Staubzucker

Eine Kappe Rum

500 ml Schlagobers

500 g Mascarpone {leicht}

100 g Zucker

2 Pkg. Vollkorn Biskotten {entspricht 400 g}

Zum Garnieren:

Zimt und Zimtstangen


Herbstliches Kürbis Tiramisu


Genauso wie wir die österreichische Küche lieben, so sind wir auch echte Fans der italienischen Cucina Catarina. Aber wer sagt, dass wir uns entscheiden müssen? Wir starten in den Herbst mit dem Besten aus beiden kulinarischen Welten und kombinieren herrlich cremiges Tiramisu mit erntefrischem Kürbis.

Für den unverkennbaren Kaffee-Geschmack unseres Kürbis Tiramisus greifen wir auf Qualitäts-Kaffee aus dem Hause JURA zurück. Schließlich wollen wir sicher gehen, dass wir mit dem Kaffeegenuss unserer südländischen Nachbarn mithalten können.

Cremiger Kaffee, vitaminreicher Kürbis frisch vom Feld und ganz viel Amore – et voilà herbstliches Kürbis Tiramisu.

Bereits in Herbststimmung? Hier entlang zu noch mehr kreativen Kürbis-Rezepten.