Zutaten:

220 g Kochschokolade

220 g Butter

180 g Zucker

1 Pkg. Vanillezucker

4 Eier

1/2 Pkg. Backpulver

200 g Mehl

1 Pkg. Schokoladenglasur

Zubereitung:

Den Ofen auf 170° Grad Umluft vorheizen. Eine Springform (22 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen.

Die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen. Die Butter schmelzen und mit dem Zucker, Vanillezucker und den Eiern schaumig schlagen. Backpulver und Mehl einrühren. Die Masse in die Springform geben und den Kuchen bei 175° Umluft für 45 Minuten backen. Den Kuchen auskühlen lassen und aus der Springform lösen.

Die runden Kuchen in yin yang förmig einschneiden (siehe Schnittvorlage unten). Wie einen Bart zusammenlegen und die Moustache Torte mit Schokoglasur bestreichen.

.s. cookingCatrin