Kochbuch: KochGenuss

(5 Kundenrezensionen)

29,90 

CookingCatrins 2. Kochbuch zur österreichischen Jahreszeitenküche

Kategorie:

Beschreibung


Jetzt bestellen! 

–>> hier bestellen <<–


KochGenuss

Köstlichkeiten aus Österreich für alle Jahreszeiten

rund 140 Rezepte aus der modernen Heimatküche

Format: 200 x 250 mm Hochformat

Umfang 280 Seiten

Hardcover

VK: € 29,90

ET: September 2018

Signaturwünsche bitte in der Bestellung vermerken.


Köstlich kochen…


Catrin Neumayer, Autorin und Köchin aus Leidenschaft, reist in ihrem zweiten Kochbuch durch die kulinarischen Jahreszeiten. Ob Kaskrapfen, Tafelspitz Carpaccio oder Süßes Tommerl, „cookingCatrins“ KochGenuss kredenzt eine geschmackvoll illustrierte Rezeptsammlung mit rund 140 gelingsicheren Rezepten österreichischer Köstlichkeiten für alle Jahreszeiten, wunderschön und appetitlich fotografiert von Neumayers Lebensgefährten Carletto Ferrari.

Die Vorfreude auf den ersten Spargel im Frühling, die Süße der Beeren im Sommer, die Fülle herbstlicher Aromen der Erntezeit und der Duft von Zimt und Lebkuchen im Winter erinnern an den Geschmack der Kindheit – selbstredend, dass dabei Augenmerk auf saisontypische Produkte und regionale Herkunft gelegt wird.


KochGenuss aus Österreich


Fazit: „Mood Food“ für Genießer. Wer mit Vorliebe österreichisch kocht und sich dabei gerne modern inspirieren lässt, dem wird die Vielzahl althergebrachter, neu interpretierter und unkomplizierter Rezepte, ergänzt durch vielseitige Grundrezepten für die gehobene Alltagsküche, eine echte Gaumenfreude bereiten.


Auszug aus dem Rezeptverzeichnis

Frühling

Vollkorn Roggen-/Dinkelbrot

Rustikaler Bauernsalat

Grüne Spargelsuppe

Frühlingsquiche

Mohnstriezel

Schoko Fudge mit Erdbeeren

Sommer

Erdbeerroulade

Strankerlsalat mit Speckdressing

Panzanella mit Sommergemüse & gegrillten Schweinemedaillons

Sommersalat Buffet

Scharfes Gemüsegulasch

Süßes Tommerl mit Steinobst & Pistazienbröseln

Topfen Kirsch Knödel

Knusprige Beerentarte

Herbst

Käferbohnen Salat mit Radieschendressing

Krenschaumsuppe mit Kren-Crostini

Steirische Pizza

Milchrahmstrudel

Nuss Kastenkuchen mit Honig-Guss

Handkuchen mit Grantn

Winter

Rona Suppe mit Dinkel-Knusperstangerl

Kaskrapfen mit Prosecco Rahm Kraut

Schweinsbauch mit Kruspeln & geschmortem Wintergemüse

Sauerkrautlaberln

Dampfnudeln mit Vanille Mohn Butter

Lebkuchentorte

und viele viele mehr…

5 Bewertungen für Kochbuch: KochGenuss

  1. Marlen Reichel

    Ich hab das neue Kochbuch schon zu Hause und bin begeistert! Wie auch das erste Kochbuch, gelingsichere Rezepte , tolle Aufnahmen und echt einfach zum nach kochen!

  2. Kristina

    Ein tolles, abwechslungsreiches saisonales Kochbuch mit Rezepten der österreichischen Küche gepaart mit modernen Akzenten. Einfach zum Nachkochen mit Garantie für ein besonderes kulinarisches Geschmackserlebnis! Sehr zu empfehlen und daher 5 von 5 Sternen (von mir aus gäbe es auch 10)

  3. Gerhild Hofer (Verifizierter Besitzer)

    Ein wunderschönes Kochbuch mit tollen Rezepten nach Jahreszeiten gegliedert. Die Zutaten sind regionaler Herkunft, die Rezepte gut verständlich auch für Nicht-Kochprofis! Speise wie Hollerstrauben, Hadn Salat, Strankerlsalat, Tafelspitz Carpaccio oder Schwammerlgulasch lassen Erinnerungen an meine Kindheit wach werden. Toll finde ich, dass diese traditionellen Speisen sehr zeitgemäß präsentiert werden. Super auch Catrin´s Extra-Tipp, der die perfekte Zubereitung serviert. Schon beim Durchblättern läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Insgesamt: tolle Gliederung, verständliche, nachkochbare, übersichtliche und ernährungstechnisch wertvolle Rezepte, traumhafte Bilder, regional erhätliche Zutaten! Ich habe es als Geschenk besorgt, aber jetzt behalte ich es mir selber und besorge ein zweites!

  4. Gerhild Hofer (Verifizierter Besitzer)

    Gratulation zu dem gelungenen Kochbuch, ich bin begeistert! Die Speisen, die ich teils schon von meiner Kärntner Großmutter kannte, sind zeitgemäß interpretiert. Die Zutaten sind regionaler Herkunft und damit auch bei uns erhältlich, die Rezepte nach Jahreszeit gegliedert! Auch für einen Hobbykoch wie mich, sind die Rezepte nachkochbar und darüber hinaus eine echte Gaumenfreude! Bei „Strankerlsalat“, „Schwammerlgulasch“ oder „Wildmedaillons“ bekommt man einfach Appetit! Super auch Catrins zusätzliche Tipps fürs gute Gelingen und die traumhaften Bilder, die Lust zum Nachkochen machen und gleichzeitig Ideenbringer für eindrucksvolle Serviervorschläge geben. Ernährungstechnisch sehr ausgewogen und wertvoll! Eine Freude dieses Kochbuch durchzublättern, ich hatte es eigentlich als Geschenk gedacht, aber jetzt gebe ich es nicht mehr her. Ich besorge mir lieber noch eines! 🙂

  5. Sabine [Backbiene] (Verifizierter Besitzer)

    Ein gewichtiges und vor allem wundervolles regionales Kochbuch mit 140 Seiten. Es gibt typisch österreichische Schmankerl und dazwischen wunderschön fotografierte Naturbilder und als meine Highlights auch Letterings.
    Besonders empfehlenswert und sollte in keiner österreichischen Küche fehlen.
    Ich sag nur rock die Kuchl!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Awards