Zutaten

Für den Teig:

200 g Mehl

125 g Butter

1 Ei {Größe L}

40-50 ml eiskaltes Wasser

Salz

Für die Füllung:

100 g rotes Pesto

Salz & Pfeffer

180 g KARNERTA Schinken

1 Handvoll Rucola

1 Eigelb {zum Bestreichen}

Für das Pesto:

250 g getrocknete Tomaten in Olivenöl

2 Knoblauchzehen

2 EL Pinienkerne

3 EL Parmesan {gerieben}

40 ml Olivenöl

¼ TL Barbecue Gewürzsalz

Pfeffer


Schinken Galette


Eine Galette muss nicht immer süß sein, denn das Original aus der Bretagne ist die herzhafte Variante der sonst allseits bekannten süßen Crepes. Passend dazu haben wir uns für ein herzhaft-rustikales Rezept für eine Dinkel Schinken Galette mit Rucola kreiert. Diese ist nicht nur ein perfekte Alternative zur italienischen Pizza, sondern auch ein echtes Highlight am Tisch. Wer mag serviert die Galette als Lunch, sie kann aber auch geteilt und als Snack verzehrt werden. Belegt haben wir unsere Schinken Galette mit dem Naturschinken von KARNERTA. Bei KARNERTA passt nicht nur die Qualität, sondern auch der Geschmack. Das frische Fleisch, Gewürze und edle Zutaten machen die Wurstwaren so herzhaft, und dazu durchlaufen alle Produkte einen streng kontrollierten Produktionsprozess in jeder Stufe der Veredelung.