Zutaten

Für den Mürbteig:

200 g Butter {kalt}

250 g Mehl {Dinkel oder Vollkorn-Dinkel}

2 Eier

1 Prise Salz

Für die Füllung:

3 Eier {Größe: L}

250 g Sauerrahm | alternativ: Crème fraîche

Salz & Pfeffer

2 Dosen Vier Diamanten Thunfisch Naturell {entspricht 370 g}

125 g Tomaten

Thymian


f{r)isch verliebt – Thunfisch Tomaten Tarte


Kinderleicht! Gemeinsames Kochen mit den Kindern fördert nicht nur das Miteinander, Geschmacksnerven und das Selbstbewusstsein der Kinder sondern macht nebenbei auch richtig Spaß. Am besten geeignet sich Rezepte die einfach in der Zubereitung sind und herrlich im Geschmack. Wir kochen gemeinsam als Familie eine cremige Thunfisch Tomaten Tarte. Teig kneten, ausrollen und festdrücken, Eier und Sauerrahm vermischen, in die Tarte gießen und mit herrlich feinem Thunfisch, frischen Tomaten und Gewürzen toppen. Und ab in den Ofen.

Für die Familie stets nur das Beste. Die Qualität und Herkunft der Zutaten liegt uns am Herzen. Daher fischen wir stets nur in streng kontrollierten „fremden Gewässern“. Bei Thunfisch achten wir besonders auf einen verantwortungsvollen Fang. Thunfisch von Vier Diamanten, setzt voll auf bestandserhaltende Fischerei. Denn die Premium Marke bietet ausschließlich Produkte an, deren Thunfisch verantwortungsvoll gefangen wurde. Der Fang beschränkt sich auf Skipjack-Thunfisch aus Ozeanen, deren Fischbestände vom ISSF, einer internationalen Stiftung für nachhaltige Fischerei, als grün bewertet wurden. Dank besonders hochwertiger Fangmethoden, die den internationalen Standards entsprechen, schmeckt uns der Vier Diamanten Thunfisch nicht nur gut, wir genießen ihn auch ohne schlechtes Gewissen.

Für unsere Thunfisch Tomaten Tarte verwenden wir den Vier Diamanten Thunfisch Naturell. 100 % Skipjack-Thunfisch, Wasser, Salz und sonst nix. Sowohl kalt als auch warm eignet er sich ideal für Salate und Aufstriche, aber auch als Laibchen, auf Pizzen, Tartes, in Bowls und Nudelgerichten. Probiert es also selbst und entscheidet euch für euer neues Thunfisch-Lieblingsgericht.