Zutaten:

75 g Erdnussbutter {entspricht rund 7 EL}

70 g Kokosöl

100 g Honig

300 g Haferflocken | Vollkorn-Haferflocken

60 g Walnüsse {ganz}

12 g Jura Kaffeebohnen Riguardo {frisch gemahlen}

15 g Kakao

1 TL Zimt

1 TL Chai Spice

½ TL Salz


Wake-Up-Call – Kaffee Granola


Morgens nur schwer aus dem Bett zu bekommen? Morgenmuffel? – Wir kennen`s. Ohne Kaffee geht bei uns nichts. Jetzt bei dem schönen Wetter genießen wir unseren Kaffe gerne im Freien direkt am See. In der Früh, wenn die Sonne bereits die Nase kitzelt, die Luft aber noch angenehm kühl ist, ist ein Tasse herrlich cremiger Kaffeegenuss genau das Richtige!

Damit unser Magen nicht spätestens um zehn Uhr zum toben beginnt, frühstücken wir gerne. Am liebsten selbstgemachtes Granola. Ein paar unserer Kreationen findet ihr ja bereits am Blog. Heute folgt ein neues gelungenes Experiment – Kaffee Granola, der idealer Wachmacher! Stärkt nicht nur, sondern macht einen zugleich munter! Bei so einem Frühstück steht man doch gerne auf, oder? Unser Tipp: gleich in größeren Mengen zubereiten, dann ist die gute Laune am Morgen für längere Zeit sicher.

Herrlich cremiger Kaffee kommt bei uns aus dem Hause JURA. Besonders stylish in der Kuchl macht sich die JURA Z8. Der Kaffeevollautomat aus der Z-Serie steht sinnbildlich für Schweizer Ingenieurskunst. Dass das Design von JURA Kaffeevollautomaten in der höchsten Designklasse spielt, beweist nun auch eine Auszeichnung für die Z8 mit dem German Design Award 2018.  Der neue Professional Aroma Grinder der Z8 garantiert 12,2 %* mehr Aroma, eine gleichbleibend hohe Qualität des Mahlguts und somit eine ideale Geschmacksentfaltung.

Die herrlich cremigen Kaffeevariationen zaubern uns täglich ein Lächeln ins´ Gesicht.