Zutaten ( für eine Backform Eis)

170 g Zucker

200 ml Milch

500 ml Schlagobers

2 Eier

Mark einer Vanilleschote

2 TL Zimt

8 Orangen

5 EL Cointreau

Zubereitung:

Die Milch mit der Hälfte des Schlagobers in einem Topf langsam erhitzen. Den Zucker hinzufügen. Die Vanilleschote auskratzen und das Mark unter die Masse heben. Nicht aufkochen lassen, sondern wenn die Mischung heiß ist mit den Eiern verquirlen. Nochmals langsam und vorsichtig unter Rühren erhitzen bis die Masse langsam eindickt. Das Zimt und den restlichen, geschlagenen Schlag unterheben. Etwas auskühlen lassen und in eine mit Klarsichtfolie ausgelegte, rechteckige Backform gießen. Über Nacht im Gefrierschrank kalt stellen oder in der Eismaschine zubereiten.

Für die marinierten Orangen: die Orangen schälen und in feine Orangenfilets schneiden. In einer Pfanne 5 EL Zucker karamellisieren. Mit dem Cointreau ablöschen und den Zucker wieder schmelzen lassen. Die Orangenfilets kurz in die Pfanne geben und noch warm mit dem Zimteis anrichten. Mit geriebenem Zimt garnieren.

.s. cookingCatrin