Fajita Party!


Love is spicy… Unter diesem Motto stehen die Freitage in Mexiko! Der Trend kommt auch zu uns!

Wenn das nächste Mal Besuch ansteht und ihr noch nicht wisst, was ihr euren Gästen aufwarten sollt, dann ist es Zeit für eine Fajita-Party! Fajitas eignen sich auch gut für Silvester und verwandeln eure Silvesterfeier in eine bunte Fajita-Party! Eure Gäste können sich kulinarisch richtig austoben und unterschiedliche Fajita-Variationen mit individuellen Toppings kreieren. So vergeht die Zeit bis Mitternacht wie im Flug und es wird alles andere als langweilig.

Die klassische Fajita wird mit zartem Fleisch, knackigem Gemüse und knusprig gebackenen Tortillafladen zubereitet. Mit dem Old El Paso Fajita Kit gelingt dies im Handumdrehen und ihr spart euch am Silvesterabend viel Zeit bei der Zubereitung. Das Kit beinhaltet nicht nur die Tortillas, sondern auch eine dazu passende Fajita Würzmischung sowie eine Salsa, die dem Gericht den letzten Feinschliff verpasst.

Wir haben allerdings Lust auf mehr und uns überlegt, wie man die traditionellen Faijitas neu und modern interpretieren kann, sodass ihr eure Gäste oder Familie zu Silvester damit überraschen könnt. Das Ergebnis: eine Veggie Fajita Bowl und Hühner Gemüse Fajitas! In der Bowl werden den Wünschen keine Grenzen gesetzt. Tortillas werden zur essbaren Schüssel mit frischem Gemüse und der Old El Paso Salsa {mild oder hot – wir verwenden natürlich die scharfe Variante…} zu aromatischen Bowls. Für alle, die gerne Fleisch essen, servieren wir Hühner Gemüse Fajitas. Auch hier darf gerne wild experimentiert werden! Das Huhn bekommt mit der Old El Paso Würzmischung für Fajitas genau die richtige Schärfe. Ansonsten schichten wir Paprika, Zwiebeln und die Tortillas abwechselnd und es wird gewickelt und gerollt. Dazu eine frische hausgemachte Guacamole mit der passenden Old El Paso Würzmischung und fertig ist ein genialer mexikanischer Abend!

Unser Tipp: einfach alle Zutaten vorbereiten und schön am Tisch platzieren, so kann sich jeder selbst bedienen und dann heißt es nur noch: zusammensitzen, gemeinsam genießen und auf das neue Jahr anstoßen…