Zutaten

5 – 6 Riesengarnelen

3 EL Olivenöl

1 Zehe Knoblauch

Saft einer Zitrone

Salz und Pfeffer

Für die kreolische Sauce:

2 Fleischtomaten {mittelgroß}

100 g Oliven

2 Zehen Knoblauch

1 EL Olivenöl

Saft ½ Zitrone

1 TL Ingwer {gerieben}

Salz und Pfeffer

optional: 1 kleine Chilischote

150 g Uncle Ben´s® Basmati Reis

Riesengarnelen & Urlaubsgedanken

Das neue Jahr hat begonnen und schon sind wir mitten drin. Wir haben die Ferien {zuhause} in vollen Zügen genossen, und passend dazu uns gleich Gedanken über den heurigen Jahresurlaub gemacht. Wir sind immer gerne, und vor allem auch viel, unterwegs. Meist aber in der näheren Umgebung, wie die letzten Berichte über die Thermenregion Radkersburg, Venedig oder auch Südtirol und viele mehr, in unserer Reiserubrik zeigen. Und schon in ein paar Wochen geht´s nach Lermoos, worauf wir uns schon besonders freuen. Was aber ganz oben auf der „to see“ Travelliste steht, und wir uns mit Kleinkind noch nicht getraut haben, ist eine Fernreise. Da gibt es unsererseits mit einemDreijährigen schon einige Bedenken, um auf eigene Faust los zu planen. Eine vorgefertigte Pauschalreise möchten wir aber auch nicht buchen. Auf der Suche nach einer kostenlosen und unverbindlichen Reiseplanung wurde uns FINEWAY empfohlen.

Ein feiner Weg zur Urlaubsbuchung

Der onlinebasierte Dienst bezeichnet sich selbst als „Smart Travel Concierge“. Unter www.fineway.de findet man einen digitalen Reisebegleiter. Dieser wirft aber nicht, wie so viele andere, Seiten unübersichtliche und unzählige Angebote aus, die uns überfordern. Ein „Travel Designer“ mit Lokalexpertise stellt eine maßgeschneiderte Individualreise zusammen, die unseren Motiven und Wünschen entspricht. Vor allem bei {Fern}Reisen mit Kind unerlässlich, wenn alle Familienmitglieder gelungene Ferien erleben wollen. Der Service steht kostenlos nach Anmeldung zur Verfügung. Empfohlen wurde er uns, da dort persönliche, also menschliche, Destinationsexpertise angeboten wird. Locals, die oft mehrere Jahre vor Ort gelebt haben intensivt bereist haben, empfehlen die besten Plätze für die jeweiligen Anforderungen. Innerhalb von 72 Stunden erhält man nach Angabe von Wünschen und Budget und Reisezeitraum ein individuelles, bebildertes Angebot per Mail ohne Verpflichtung, Buchungszwang oder Kosten.

Genuss, Entspannung & Erlebnis im Urlaub

Bei uns stehen Genuss, Entspannung und Erlebnis ganz oben auf er Urlaubswunschliste. Bei FINEWAY können die Wünsche praktisch mit der Beantwortung weniger Fragen geklärt werden. Die Details klärt man in einem kurzen Telefonat. Damit spart man sich eine stundenlange und oft ergebnislose Suche im Netz. Es stehen verschiedene Fernreisedestinationen {südliches und östliches Afrika, Südamerika, Orient oder unser Liebling der indische Ozean} zur Auswahl. Wir haben uns auch Optionen wie Südafrika, oder ein langer Traum von uns – eine Safari -angesehen. Nach kürzester Zeit {72 Stunden} landen rund 16 Seiten bebildertes Individualreiseangebot mit Flügen, Übernachtung, detailliertem Reiseverlauf, Destinationsbeschreibungen, und sogar Infos zum Mietwagen im Mailfach. So schmökern wir durch das Angebot für „Südafrika für Gourmets“, oder „Namibia mit Kids“ und sind ob des sensationellen, kostenlosen Service begeistert. Selbst würde man nie auf die vorgeschlagenen Weingüter, Hotels etc. kommen.Erst wenn das Angebot 100% zusagt, bucht man mit wenigen Klicks oder durch einen kurzen Anruf beim Travel Designer – und das zu Preisen nie teurer als selbst gebucht. 

Noch haben wir uns nicht entschieden, warten aber gerade auf das Angebot für eine maßgeschneiderte Reise zu Sonne, Strand und Palmen {Stichwort indischer Ozean!}. Oder, auch ganz nach unserem Geschmack: eine kulinarische Entdeckungsreise in die Südafrikanischen Weinberge.  Die dort gelegenen, ältesten Weingüter der Welt bringen nicht nur schmackhafte Weine hervor sondern begeistern auch durch die Architektur und die eindrucksvolle Landschaft. Bis dahin träumen wir uns mit diesem köstlichen Urlaubsgericht für Riesengarnelen mit Basmati Reis und kreolischer Sauce in die Sonne.