Zutaten:

Für den Mürbteig: 

100 g kalte Butter 

200 g Mehl

Mark einer Vanilleschote

3 EL brauner Zucker 

2 Eier {Größe M}

1 Schuss eiskaltes Wasser

Für die Creme:

150 g Mascarpone

150 g Joghurt {stichfest}

2 Pkg. Vanillezucker 

1 Schuss Rum 

250 g Beeren gemischt {Erdbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, Himbeeren}

3 Kugeln Häagen-Dazs Peanut Butter Crunch 

Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen – der See ruft. Ein Picknick am See, schöner kann man einen Sommertag nicht verbringen. Mit im Gebäck alles zum Glücklichsein – unsere Freundinnen, cremiger Eiskaffee und für die Naschkatzen unter uns eine Sommerbeeren Tarte mit Eis. Knuspriger Mürbteig mit einer cremigen Mischung aus Mascarpone & Joghurt. Als Topping ein sommerfrischer Berrenmix aus Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren und Brombeeren. Unsere Herzen schlagen höher. An so einem besonders schönem Tag muss es auch auf unseren Tellern etwas ganz besonderes sein. Daher servieren wir als absolutes Highlight unserer Sommerbeeren Tarte herrlich cremigen Eisgenuss.


Picknick am See – Sommerbeeren Tarte mit Eis


Wir picknicken heute stilecht mit Häagen-Dazs – die Premium-Eismarke steht für ganz besonders cremigen und kreativen Eisgenuss. Pünktlich zum Sommer wird das Sortiment der zartschmelzenden Eiscreme um die trendigen Sorten Salted Caramel Cheesecake, Brownie Macchiato und Peanut Butter Crunch erweitert. Hergestellt mit einer eigens ausgewählten amerikanischen Erdnussbutter ist Peanut Butter Crunch aufgrund der cremigen Erdnussbuttersauce und den salzig-karamellisierten Erdnussstückchen einer herrliche Kombination zu unserer Sommerbeeren Tarte.

Tipp: Wer von Häagen-Dazs Eis nicht genug bekommt – das Premium-Eis gibt es jetzt auch als Mini-Cups für unterwegs.

{Geschirr von Reviera Maison erhältlich bei: Eurest Wine Quartier 6 | Pölster & Decken gefunden bei lil´fame}